Berufsorientierungsmaßnahme III

Talente entdecken

Zunächst erhielten wir Informationen über die von uns gewählten Berufe aus den Berufsfeldern Bau/Gartenbau, Ernährung/Hauswirtschaft und Dienstleistungen/Soziales. Danach erprobten wir drei Tage berufliche Tätigkeiten in den verschiedenen Berufsfeldern. Im Anschluss an die Praktikumstage reflektierten wir unsere Erfahrungen aus den praktischen Tätigkeiten und stellten einen Bezug zu unseren Fähigkeiten und Stärken her.

„Die Kollegen waren nett. Es hat Spaß gemacht in der Konditorei.“

„Es war cool mit dem Lader mitzufahren.“

„Die Tätigkeiten im Seniorenheim haben mir gefallen.“

„Die Waren einzuräumen hat mir gefallen. Alle Kollegen waren nett und haben mir geholfen, wenn ich Hilfe brauchte.“

„Als Bodenleger habe ich neue Tätigkeiten kennen gelernt und ich durfte mithelfen.“

„Ich arbeite gerne im Freien.“

„Die Tätigkeiten als Maurer und Landschaftsgärtner sind körperlich anstrengend.“

„Ich durfte viele Dinge ausprobieren.“

Am Schluss erhielten wir eine schriftliche Rückmeldung über Fähigkeiten, Stärken und grundlegende Kompetenzen.